Podcast No. 1 (Mai 2019)
„Alles auf E“: Das gefährliche Roulette mit der Zukunft Deutschlands

Die Politik setzt zur Erreichung der Klimaziele im Verkehr alles auf „E“ wie "Elektromobilität". Der deutschen Automobilindustrie bleibt keine andere Wahl als mitzuziehen. Gerade erst hat VW-Chef Herbert Diess angekündigt, dass sich der Konzern voll und ganz auf den Ausbau der E-Auto-Flotte fokussiert. Aber ist diese einseitige Strategie von Politik und Automobilindustrie sinnvoll und bezahlbar? Gibt es wirklich keine Alternativen? Claus Sauter erklärt in der ersten Folge von #strohklug, wie uns die Politik in eine Sackgasse manövriert hat – aus der es trotzdem einen einfachen Ausweg gibt.

Comments (1)

  • Dietmar Durschang
    Dietmar Durschang
    at 08.07.2020
    Sehr gutes Statement von Claus Sauter!!

    Der Mann gehört eigentlich in die Politik. Aber wahrscheinlich würde dort sein fundiertes Wissen und seine klare Meinung zu sehr der politischen Natur zusetzen und ihm dauerhaft den Spaß an der Arbeit nehmen. Die derzeitigen politischen Unzulänglichkeiten in D entbehren jeglicher Sinnhaftigkeit und Logik. Einfach nur traurig.

    Weiterso Herr Sauter - Sie sind auf dem richtigen Weg.

    Beste Grüße
    Dietmar Durschang

Write new comment


Mit dem Anklicken des Absenden-Buttons stimme ich der Verarbeitung meiner für diesen Kommentar gegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der weiteren Verarbeitung im Rahmen dieser Kommentarfunktion zu. Diese Einwilligung kann jederzeit gegenüber VERBIO widerrufen werden.

VERBIO behält es sich vor, die öffentliche Angabe von Kontaktdaten im Kommentarfeld vor der Veröffentlichung zu entfernen.

RSS vom #Strohklug-Podcast